ASK 21 • D-7471

Die ASK21 ist unser Schulflugzeug. Jeder Flugschüler, der bei uns die Segelflugausbildung beginnt, lernt auf diesem gutmütigen und für die Schulung perfekt geeigneten Segelflugzeug.

Auch für die Übung zum Kunstflug oder das Simulieren von Gefahrensituationen ist die ASK21 super geeignet. 

Hier befindet sie sich im oberen Punkt eines Loopings: 

Die Schleicher ASK 21 ist ein zweisitziges Segelflugzeug in GFK-Bauweise als Mitteldeckerausführung mit gedämpftem T-Leitwerkfür Schulung, Kunstflug, Leistungsflug und unter bestimmten Auflagen auch Wolkenflug.

Technische Daten:

Kenngröße Daten
Spannweite 17 m
Flügelfläche 17,95 m²
Flügelstreckung 16,1
Rumpflänge 8,35 m
Cockpit-Sitzhöhe 0,90 m
Cockpitbreite (lichte Weite) 0,68 m
Höhe am Leitwerk 1,55 m
Flügelprofil Wortmann FX SO 2-196 und FX 60-126
Größtes Lastvielfaches (180 km/h) +6,5g bis −4,0g
Größtes Lastvielfaches (280 km/h) +5,3g bis −3,0g
Leermasse mit Mindestausrüstung ca. 360 kg
max. Abflugmasse 600 kg
Flächenbelastung (85 kg Zul.) 24,5 kg/m²
Flächenbelastung (200 kg Zul.) 31,0 kg/m²
Zuladung Cockpit vorn max. 110 kg
Zuladung Cockpit hinten max. 110 kg
Höchstgeschwindigkeit 280 km/h
Mindestgeschwindigkeit (einsitzig) 65 km/h
Mindestgeschwindigkeit (doppelsitzig) 74[6] km/h
Manövergeschwindigkeit 180 km/h
Höchstgeschwindigkeit bei starker Turbulenz 200 km/h
Sturzflugbremsen ausfahren bis 280 km/h
Geringstes Sinken (einsitzig) 0,65 m/s
Gleitzahl 33,5